Select Page

Manchmal will man es – manchmal will man es nicht:

Benachrichtigung bei eingehende Nachrichten Einstellungen > Nicht stören > Wenn „manuell“ eingestellt ist, werden Töne nur bei eingeschaltetem Gerät abgespielt, wenn man „manuell“ abschaltet, erhält man Signaltöne bei eingehenden SMS + WhatsApp + Mail auch dann wenn das Gerät „ausgeschaltet“ ist.

Unter Einstellungen > Töne kann man einstellen welche Töne das Gerät von sich gibt:

  • Bei Klingelton vibrieren macht Sinn wenn man das Gerät am Körper trägt und aus irgendwelchen Gründen Signale nicht oder schlecht hört (Lärm, Gesundheit, Mütze, Helm usw). Liegt das Gerät auf einer harten Oberfläche führt die Vibration auch zu einem Ton. Empfehlung: einschalten.
  • Bei Lautlos vibrieren: legt man das Gerät auf den Tisch verursacht das vibrieren einen Ton. Empfehlung: abschalten
  • Man kann zu jedem Ereignis einen anderen Ton einstellen. Je nachdem ob man sofort etwas unternehmen will wenn eine Nachricht rein kommt oder nicht kann man hier festlegen ob man Hinweise durch Vibration oder Ton bekommen möchte.
    Klingelton(Telefonanruf): Telefonklingel
    SMS-Ton: Notiz (ein kurzes Bing)
    Kalenderhinweis: Inspiration (eine Melodie)
    Erinnerungshinweise: Inspiration (eine Melodie) Wozu? Bewegung! Wasser trinken! Pillen schlucken!  Kann man nicht alles über  Termine im Kalender erledigen? Wo gibt man das ein?
  • Sitzt man im Meeting, will man sowieso überhaupt keine Töne auch nicht das Klicken bei Tastendruck. Das nervt auch, wenn man über das iPhone im Auto ein Hörspiel abspielt und der Beifahrer  zwischendurch etwas tippen will: Einstellung > Töne > Tastaturanschläge abschalten.