Wenn die @@SERVERNAME-Eigenschaft ein anderes Ergebnis liefert wie der eigentliche Server- / Instanzname, muss die Eigenschaft verändert werden. Hierfür muss man die folgenden 2 Befehle ausführen:

EXEC sp_dropserver ‚alter Servername‘
GO
EXEC sp_addserver ’neuer Servername‘, ‚local‘
GO

Danach muss der SQL-Server Dienst neu gestartet werden. Anschließend liefert die @@SERVERNAME-Eigenschaft das korrekte Ergebnis.