Es kommt vor, dass man Mails, Adressen, Termine doppelt hat. Durch doppelt Daten wird Outlook langsam, insbesondere beim starten, wenn Outlook Imap Ordner synchronisiert, aber auch beim suchen.  Außerdem wird eventuell der freie Speicherplatz beim Provider knapp. Es nervt wenn man die Daten syncronisiert und dann auf dem Smartphone zum anrufen doppelte Einträge findet usw.

Doplikate wird man los mit „MoDupRemover“ Kostet als Einzellizenz 15/17,00€ bzw. als Vollversion für beliebige PCs 50,00€ und es funktioniert !
http://www.mobackup.de/moduplicateremover/
Die  Testversion V3.20 kann nichts löschen, sie zeigt nur Duplikate an – auch nicht schlecht, wenn man nur ein paar Duplikate hat, kann man diese von Hand löschen:

Schritt für Schritt:

 

Diese Anzeige ist nicht zuverlässig. Das Programm scannt und findet immer noch obwohl hier 100% angezeigt wird, die Taste löschen im nächsten Formular wird aber erst aktiv wenn der Scanvorgang fertig ist. Es erscheint dann ein rotes X auf der Taste…

Während des löschens wird der Fortschritt angezeigt:

Die Ausführung wird eventuell durch die Outlook Zugriffskontrolle behindert, man muss mehrfach den Zugriff erlauben