An der RS232 Schnittstelle wird z.B. eine Waage angeschlossen. Die Schittstelle erlaubt eine Kommunikation in beide Richtungen, also z.B. man sendet aus der Software den Befehl zur Waage „gib mir jetzt das Gewicht“ und die Waage sendet das Gewicht zum PC wo man das Signal per Software „abholen“ kann. Bei Windows XP konnte man die Signale der Schnittstelle mit der Software „Hyperterminal“ überprüfen. Ab W7 fehlt dieses  Programm, aber man kann es  installieren.

Unter XP sind die Dateien verteilt hier abgelegt:
hypertrm.exe –> C:\Program Files\Windows NT
htrn_jis.dll –> C:\Program Files\Windows NT
hypertrm.dll –> C:\Windows\System32
hticons.dll –> C:\Windows\System32

Legen Sie die Dateien einfach auf dem Rechner ins Verzeichnis  „C:\Program Files (x86)\hyperterminal“  Dann kann man das Programm per Doppelklick auf die hypertrm.exe starten.

Alternativen: