Um ein Paket manuell auf die Ladeliste zu bekommen kann wie folgt vorgegangen werden:

  1. Normalerweise hat man das Paket mit dem Etikett ja vor sich. Das Etikett muss jedenfalls gedruckt worden sein, bevor es bearbeitet werden kann. Die TPS-Paketnummer ist auf den Etiketten immer rechts unten. Alternativ: Im TPS-Programm  die Referenznummer (Lieferschein, Kommissionierschein) eingeben, um die TPS-Paketnummern anzeigen lassen.
  2. Klick auf  die Taste „Übergabelisten“   oder F5
  3. Klick auf die Taste VScan manuell  (Vscan=Verladescannung)
  4. Die TPS Paketnummern eingeben oder scannen
  5. Versandart auswählen
  6. Übergabepapiere drucken