Das TPS bietet im Bereich Stammdaten/VA Kopf pflegen diese Möglichkeiten eine Kundennummer zu hinterlegen:

Auf Reiter 2:
wenn ein Häckchen gesetzt ist dann muss im Feld KdNr ein Wert eingetragen werden.  Hier „0“
Falls nicht kommt die Meldung: „Für diesen Absender ist keine VA Kundennummer gepflegt“

wenn hier kein Häckchen gesetzt ist, wird das Feld in dem die KdNr eingepflegt werden könnte nicht angezeigt,
dann ist die KdNr auf Reiter 3 zu hinterlegen, dort kann man pro Absender eine andere KdNr hinterlegen

Die Paketnummer bei DHL hat beispielsweise insgesamt 12 Stellen:
Prefix: 2 Stellen werden für den Kenner „23“ vergeben,
KdNr:  5-9 Stellen
Paketnummer: Stellenzahl= 12 -Prefix -KdNr
Prüfziffer:

Es muss  entweder auf Reiter 2 oder hier auf Reiter 3 mindestens 1 Datensatz angelegt sein.
Falls nicht kommt die Meldung: „Für diesen Absender ist keine VA Kundennummer gepflegt“

Spalte 3: (hinter der KdNr): *1 = DHL-EKP Nummer 10 stellig
Spalte 4: (hinter der EkpNr): *2 = DHL-Teilnahme 2 stellig.
Spalte 5: der ZÄHLER bleibt ohne Wert wenn  kein EDI gemacht wird.