Unter Windows 8 fehlt die Möglichkeit den Rechner in einer Terminalsitzung neu zu starten. Man kann sich nur abmelden, aber der Rechner nicht rebooten/neu starten oder shutdown/ausschalten. Um diese Möglichkeit zu schaffen kann man sich eine Verknüpfung auf den Desktop anlegen mit der man die „shutdown.exe“ ausführt und dem Programmaufruf zusätzlich Befehlsparameter hinzufügt:

1) Desktop / Rechtsklick / neue Verknüpfung

2) %windir%\system32\shutdown.exe /s /t 0

s/ shutdown mit Vorwarnung
f/ shutdown ohne Vorwarnung
r/ reboot
I/ schnelles abmelden (ohne /t 0)

3) der Verknüpfung einen passenden Namen vergeben

Alternativ dazu müsste/kann  man Tools installieren: Googlen Sie nach ProzessKO