Die wichtigsten Bild-Formate sind:
|*.ICO | *.BMP | *.JPEG/*JPG | *. PNG| *.GIF

Welche besonderen Eigenschaften sind wichtig ?

  • Das Format *.ICO braucht man für Desktop Verknüpfungen [übliche Abmessung: 32×32 Pixel ] und für Favicons [erforderliche Abmessung: 16×16)]
  • Das Format *.BMP verwendet man am besten für Bilder die man in MS-Access Formulare einfügt, z.B. das Startboard von Logoware
  • Das Format *.JPEG verwendet man am besten wenn man Bilder mit großen Abmessungen hat, bzw. verwenden will oder muss die man hinsichtlich Speicherbedarf optimieren = komprimieren muss um sie insbesondere auf Webseiten oder beim streamen auf den Fernseher schnellstmöglich / mit geringst möglicher  Lade/Wartezeit anzuzeigen.
  • Das Format *.PNG  verwendet man am besten wenn man Bilder mit transparentem Hintergrund benötigt
  • Das Format *.GIF  verwendet man am besten wenn man mehrere Bilder hintereinander wie eine Diashow ablaufen lassen möchte. Man kann GIF Bilder ebenfalls mit transparentem Hintergrund erzeugen.

Häufig zu findenden Abmessungen:

zum Thema Videoauflösung siehe auch: Wikipedia

  • 16 x 16
    im Format ICO zwingend für Favicon’s  (Das sind die kleinen Symbole im Browser)
  • 32 x 32
    Im Format ICO üblich für Verknüpfungen
  • 150 x 150
    Diese Größe haben die Vorschaubilder in WordPress
  • 2560 x 1440
    bei diesen Abmessungen ist *.JPG wegen der Komprimierungsmöglichkeit dringend/zwingend empfohlen. Google/YouTube verlangt dieses Format für das Kanal Profil – Hintergrundbild, lässt aber nur max 2-4MB zu,  es gibt 27 Zoll Bildschirme mit dieser Auflösung.
  • 1920 x 1080
    16:9 „Full HD“ Es gibt viele Bildschirme und Beamer mit dieser „Auflösung“. Man kann derzeit 07/2015 dies wohl als üblichen Standard bezeichnen. Mit dem iPhone 4S aufgenommene Video’s haben auch diese Auflösung.
  • 1280 x 720
    16:9 „HD-TV“ Ein Video in diesem Format kann man auch am Computerbildschirm im Vollbild mit 1920 x 1080 in guter Qualität anschauen.
  • 640 x 480 VGA
  • 800 x 600 SVGA
  • 1024 x 768 „XGA“ das war/ist der Standard  für 15+17 Zoll Bildschirme
  • 240 x 320
    Das ist zwar kein übliches Bild/Videoformat, aber dieses Format findet man häufig noch bei  „MC“ (Mobilen Computern) für’s Lager mit Windows CE. Moderne  Smartphone ähnliche Geräte haben eine deutlich höhere Auflösung.

Youtube hat zum hoch laden diese Formate frei gegeben:
MOV, MPEG4, AVI, WMV, MPEGPS, FLV, 3GPP, WebM

YouTube bietet neben „frei definierbaren Größen“ zum einbetten diese Abmessungen an:
560 x 315 als Standard
640 x 360
853 x 480
960 x 720
1280 x 720

  • Fotolia bietet Videos in diesem Format: MP4 Fotos: JPG
  • Mit dem iPhone 4S gedrehte Videos haben dieses Format: MOV 1920 x 1080 Fotos: JPG 4000 x 2250
    Schickt man allerdings ein Video vom iPhone per Mail weiter, werden die Abmessungen geändert in:  MOV 568 x 320.
    Falls man ein Video in diesem Format zu YouTube hoch läd, dann  sieht das ganz  be…klassig = schlecht aus !
  • Mit dem iPhone 4 gedrehte Videos haben dieses Format: MOV Fotos: JPG 1280 x 720
%d Bloggern gefällt das: