Der Funktions-Beschreibungstext aus der „wpShopGermany“ Konfigurationseinstellungen>Module>ProduktArtikel   lautet:
„Produkte sind ein eigener WordPress Artikeltyp und erscheinen so als Artikel und in der Suche“
Müsste vermutlich korrekter so lauten:
„Die in WpShopGermany angelegten Produkte werden wie Beiträge über die WordPress Suche gefunden und wie Beiträge angezeigt“

Erfahrungen:

  • Man kann die Produkte wie Beiträge einer Kategorie zuordnen, das hat auf die Suchergebnisse keine Wirkung
  • Nach Aktivierung des Moduls zeigt WordPress bei allen Beiträgen dieser Fehlermeldung:
    Warning: Illegal offset type in isset or empty in /webspace/11/57318/XXXXX.org/wordpress/wp-includes/post.php on line 1160
    Nach Deaktivierung ist auch die Fehlermeldung weg. Falls es an der Konfiguration des Moduls liegen sollte wäre eine brauchbare Anleitung erforderlich. Solange das nicht geboten wird bezeichnen wir es als Fehler, das Modul ist eventuell nicht mit WordPress Grundregeln kompatibel. Wir haben es wieder deaktiviert.
  • Es ist bei dem von uns gewählten Informationsaufbau nicht erwünscht, dass die Produkte wie Beiträge gefunden werden:
    Der Besucher bekommt auf einer Seite = die als Produktgruppe zu sehen ist die angebotenen Produkte gezeigt, dafür bietet WpShopGermany die geniale Möglichkeit auf einer Wordpres-Seite alle Produkte einer Produktgruppe anzuzeigen, man muss also nicht selbst von Hand jedes einzelne Produkt dort anlegen und spart viel Zeit. Wir bieten dann im Produkt für weitere Information einen Link auf die Produktseite (könnte man als Landingpage bezeichen). Und auf dieser Seite dann für FAQ’s einen Link auf alle verfügbaren Beiträge wenn dann hier auch das Produkt angezeigt würde wäre das verwirrend – also unerwünscht.